Archiv Elefantentourismus in Asien und Afrika

Januar 2014

Januar 2014

Elfenbein muss wertlos werden

Neben der Konkurrenz von Mensch und Elefant um den gemeinsamen Lebensraum, bedeutet Wilderei wegen der Nachfrage nach Elfenbein eine massive und zunehmende Bedrohung für wilde Elefanten, besonders in Afrika.

Um auf dieses Problem aufmerksam zu machen, hat die deutsche Toningeneurin Ute Schmidt einen animierten Kurzfilm geschaffen, mit dem sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen über die Zusammenhänge informieren können. Er wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt.

http://www.youtube.com/watch?v=IBUtJTQkPwQ

Mai 2013

Elefantenangriffe in thailändischen Touristencamps

Zwei neue, grausame Vorfälle mit gezähmten Elefanten in thailändischen Touristencamps ereigneten sich im Mai 2013... weiterlesen

_________________________________________________________________________________________

19. August 2012

Kultur kontra Wohlergehen
Elefantenhaltung in Asien wird oft glorifiziert. Gerade Tempelelefanten sind Sinnbild der Verehrung der Tierriesen - scheinbar untrennbar mit der Kultur verbunden.... weiterlesen

__________________________________________________________________________________________